Die SPD-Familie in Stadt und Landkreis Lichtenfels trauert um Winfred Bogdahn

22. Februar 2016

Nachruf

Die SPD-Familie in Stadt und Landkreis Lichtenfels trauert um Winfred Bogdahn

Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten sind tief verwundet, weil wir unseren guten Freund und lieben „Boss“ völlig unerwartet für immer verloren haben.

Das mehr als vier Jahrzehnte umfassende und unvergessliche Wirken von Fred Bogdahn für die SPD, zuletzt als Vorsitzender der Kreistags- und Stadtratsfraktion, war stets geprägt von seiner politischen Leidenschaft und seiner herzlichen Begeisterungsfähigkeit für die Belange aller Generationen. Mit seiner hohen Kompetenz und emotionalen Intelligenz schaffe er es, selbst komplizierte Themen zu vereinfachen und das politisch Machbare zu denken.
In dieser Hinsicht war sein ausgleichendes Wesen unvergleichbar.
Auch wenn er in seinem politischen Leben nicht alle Ziele verwirklichen konnte, ließen seine Verbundenheit zu seiner sozialdemokratischen Heimat und sein unablässiges Interesse am gesellschaftlichen Diskurs nie nach. Er war ein vorbildlicher Demokrat durch und durch und eine wahre Führungspersönlichkeit, der seine soziale Herkunft nie vergessen hat. Durch seine persönliche Integrität gelang ihm schließlich, sein Herz für Familie, Freunde, Beruf und Politik in einem mitmenschlichen Lebenskreis zu verwurzeln.
Dieser Lebenskreis schließt sich nun und wir hätten uns gewünscht, unseren Fred noch ein Stück des Weges begleiten zu dürfen.
Wir vermissen ihn und in Erinnerung wird uns ein fröhlicher und nachdenklicher Mensch bleiben.

Unser Mitgefühl gilt in diesen Tagen seiner lieben Frau Ingrid und seiner Familie.

Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD Ortsvereine Lichtenfels, Schney und Buch am Forst | SPD Stadtratsfraktion Lichtenfels | SPD / Soziale Bürger Kreistagsfraktion MdL Susann Biedefeld | MdL Klaus Adelt | SPD Kreisverband Lichtenfels

  • 02.10.2016
    Herbstausflug SPD-Ebensfeld | mehr…
  • 07.10.2016, 19:00 Uhr
    Schney-OV-Sitzung mit MdL Klaus Adelt | mehr…
  • 14.10.2016, 19:30 Uhr
    Europa und die Welt von morgen/Vortrag von Günter Verheugen | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.322.757.859 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren